You are here: Startseite -  Damen Weste Parajumpers -  Parajumpers Grün Bear Leder Weste

Parajumpers Händler,Parajumpers Weste Damen,PAJ0203,High temperature SYNTHESE FAPASHS IST eine neue

Parajumpers Händler,Parajumpers Weste Damen,PAJ0203,High temperature SYNTHESE FAPASHS IST eine neue

Feld aktiviert und der Druck der SHS - SYNTHESE für Technologie (Field aktiviert, und Pressure-assisted die High-temperature SYNTHESE (FAPASHS) IST eine neue, effiziente Parajumpers Weste Damen und wirtschaftliche gefälle composite Technologie und zur überwindung der traditionellen SHS (die High-temperature SYNTHESE (SHS) vorbereitung der niedrigen exo - System nicht materielle Grenzen in der äußeren elektrischen Feld, die dieser Wärme und Qualität der übertragung, elektrisches feld überwinden kann, die Auswirkungen der SHS der thermodynamik und kinetik - Parajumpers Händler Grenzen, die reaktion zu erhalten.Unter dem Druck der teilchen auftreten, die neuordnung der Getreide und flüssigen phase füllen die Lücke zwischen der poren und Körner zu überwinden, SHS Produkte in der einzigen nachteile Wie höhere porosität, dichte die synthetischen materialien.Das wesentliche merkmal ist der SHS wird Schnell und dynamisch - prozess organisch, eine komplette SYNTHESE und verdichten - prozess IST, energie zu sparen, schnelle und einfache Verfahren, etc. gibt es neu und Praktisch.Durch die Technische SYNTHESE daher Hohen schmelzpunkt, verschleiß und Korrosion des composite - material sehr praktikabel.Das feld aktiviert und Druck - SHS - System Hat TiC+15%Ni+20%Fe verbundwerkstoffe und TiC+15%Ni+x%Fe relevanten Leistungen System FGM gradient Materials, abgekürzt FGM).Die optische mikroskopie, rasterelektronenmikroskopie, Röntgen - Analyse methoden Wie die zusammensetzung der mikrostruktur und die phase der zusammensetzung analysiert; die dichte - test, härte, wärmeschockresistenz test Komplexe physikalische und mechanische eigenschaften.Die Ergebnisse zeigen: (1) bei der vorbereitung Parajumpers Gobi Herren TiC+15%Ni+20%Fe verbundwerkstoffe niedrigen wärmeabgabe
0 Kommentare


Sprechen Sie Ihre Meinung